Die Siedler von Catan – Erweiterung zum Kartenspiel

Meere & Wunder: Regeln

Es gelten die Regeln des Basisspiel vom Kartenspiel „Die Siedler von Catan“, mit Ausnahme der nachfolgend beschriebenden Regeländerungen. Das Spiel endet, wenn ein Spieler ein Weltwunder gebaut hat und 14 Punkte erreicht hat.

  1. In den ersten beiden Runden wird das Würfelereignis “Räuberüberfall” nicht ausgefürt.
  2. Mit Ausnahme des Kundschafters dürfen Aktionskarten erst gespielt werden, sobald beide Spieler über mindestens 3 Siegpunkte verfügen. Sobald diese Voraussetzung einmal eingetreten ist (beide Spieler haben gleichzeitig mindestens 3 Siegpunkte), dürfen Aktionskarten gespielt werden. Das gilt auch, falls ein Spieler später wieder weniger als 3 Siegpunkte haben sollte.
  3. Gebäude sind vor Spionen sicher! Mit einem Spion können Sie Ihrem Gegner nur Aktionskarten und Einheiten (Ritter und Flotten usw.) entwenden.
  4. Es ist erlaubt, Gebäude oder Einheiten aus dem eigenen Fürstentum zu entfernen (abzureißen), um z.B. Platz für wichtigere Karten zu machen. Das Abreißen verursacht keine Kosten, aber der Spieler muss die Karte, die er entfernen will, auf den Ablagestapel(!) legen. Es ist nicht erlaubt, eine “abgerissene” Karte auf die Hand zu nehmen oder sie unter einen Ausbaustapel zu schieben. Ein frei gewordener Bauplatz kann in der gleichen Runde wieder bebaut werden, muss aber nicht.
  5. Die Auslage mancher Karten in einem Fürstentum ist an Bedingungen geknüpft. Bestimmte Karten dürfen erst ausgelegt werden, wenn zuvor die als Bedingung genannte Karte im eigenen Fürstentum ausliegt und (falls gefordert) entfernt wird, d.h. auf den Ablagestapel gelegt wird. Wenn diese Bedingungskarte aus dem Fürstentum entfernt wird, so muss die mit der Bedingung verknüpfte Karte natürlich nicht entfernt werden.
  6. Wer am Ende seiner Spielrunde eine Karte austauscht, muss die abzulegende Karte unter denjenigen Ausbaustapel schieben, von dem er eine neue Karte zieht.
  7. Zusätzlich zu den Weltwunder-Karten dieses Sets (erkennbar an den gelb hinterlegten Siegpunkten) gelten als Weltwunder der Koloss von Catan, der Stein der Weisen (Z&D) und die Handelsmesse (H&W). Weltwunder sind in Turnierspielen grundsätzlich einmalig.
  8. Einige Aktionskarten wie Piraterie oder Historisches Denkmal kosten beim Ausspielen zusätzliche Rohstoffe, die beim Ausspielen sofort gezahlt werden müssen.
  9. Das Spiel endet, sobald ein Spieler ein Weltwunder gebaut und 14 Siegpunkte erreicht hat. Für jedes weitere Erweiterungs-Set im Spiel erhöht sich die Anzahl der zum Sieg notwendig Siegpunkte um 1, z.B. mit Grundset, M&W und 2 weiteren Sets benötigt man ein Weltwunder und 16 Siegpunkte.

Alles zu „Meere & Wunder“:

  1. Info
  2. Regeln
  3. Downloads
  4. Basteltipps