„Look for the Sennheiser logo“

Es hat sich bis zu den Ächzperten von Bash.org herumgesprochen:

(ndrj): anyone good with sound tech here?
(ndrj): if i put a pair of cheap mp3 headphones in my PC i get lots of buzzing/electric noise, but if I put decent/expensive pair in i don’t. what is it that removes this, what should I be looking for when I buy a pair? 😛
(decx): the sennheiser logo

Mal ausprobieren, ob da was dran ist, denn irgendwie halten bei mir Headsets bisher höchstens ein Jahr. Hier meine ersten Eindrücke vom:

Sennheiser PC 141

sennheiser141
„Look for the Sennheiser logo“ weiterlesen

Moin!

Willkommen auf meiner privaten Website.

Hier lade ich einfach ein paar Themen aus meiner Freizeit und meinen Hobbys ab. Mit dabei sind ein paar Reste meiner alten Homepages, Geschichten die ich schon länger mal irgendwo festhalten wollte, womit ich mich gerade zwanglos beschäftige, was mir sonst durch den Kopf geht und was ich zu schade für /dev/null finde.

Design? Jaja, kommt noch, irgendwann. Content ftw.

Viel Spaß,

Arno Beckmann

Moin! weiterlesen

Do-It-yourself Gästebad Renovierung im Stil „Waldfrieden“

Vorher

Eine Raumgestaltung, die ganz von alleine dafür sorgt, dass möglichst kurze Nutzungszeiten erreicht werden.

Gästebad-Renovierung, vorher

Weiße Wände mit rosa Schwammtupfen, helle Fliesen, Kunststoff-Spiegelschrank, weiß-rosa Wandschranktüren, klassisches Handwaschbecken, weißer WC-Sitz und ebensolcher Spülkasten und Bürste.

Nachher

Natürlichen Bedürfnissen ganz entspannt in natürlich gestalteter Umgebung nachkommen – die Rehe machen’s ja genauso.

Gästebad-Renovierung, nachher

Fototapete Sommerwald, Boden und untere Wand Vinyl-Planken mit Holzstruktur, Spiegel mit Holzrahmen, patinierte LED-Außenleuchte, Holzrollo vor dem Nischenregal, Glas-Waschbecken mit Wasserfall-Hahn auf schmalem Holz-Unterbau, grüner Spülkasten und WC-Sitz im Holz-Design, Edelstahlbürste im Bambushalter.

Viele weitere Details sind nicht auf dem Bild zu sehen – wie der wandmontierte Bambus-Seifenspender, Echtholz-Lichtschalter, Fototapete mit Baumwipfeln an der Decke, dunkelbraune Fußleisten und verschiedene Waldtiere als Dekofiguren.

Nur der Porzellan-Thron ist geblieben – den wollte ich dann doch nicht gegen einen Klappspaten austauschen.